Startseite
    O.o
    日本 - Japan
  Über...
  Archiv
  Anime
  Dorama
  J-Rock
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    umap

   
    mikanami

    - mehr Freunde

   drama wiki
   JAME
   myspace
   Waehrungsrechner
   Japanisch Wörterbuch
   Wadoku
   Miyavi Official Site
   rockidentity
   MYV Diary
   Animexx

http://myblog.de/murasaki-kumo

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich fang jetzt glaub ich mal an ueber jeden tag den ich bereits hier in japan war ein bissl zu schreiben.....

ich mach das in der zeit wo ich allein zu hause bin, weil meine familie arbeiten ist.

gleich kommt oka nach hause^^

also fang ich wahrscheinlich morgen an. 

2.9.08 10:17


Werbung


Montag 25.8.2008

soooooo dann fang ich mal an..... 

Eigentlich sollten wir um 9:35 in tokyo narita ankommen,.....aaaber unserer anschlussflug in kopenhagen hatte leider verspaetung. i-wann waren wir dann glaub ich 11:40 in tokyo. argggh....flug war anstrengend -.-! da gabs dann aber erstmal ein paar komplikationen, weil alicia ihr eines zettelchen was wir zur einreise brauchten nur als kopie dabei hatte. das heisst wir mussten nochmal ewig warten. irgendwann waren die dann zum glueck damit einverstanden und wir konnten da raus um  masako ozawo von ayusa treffen. masako hat dann zusammen mit ihrer assistentin unsere reisepaesse und sonstiges kontrolliert und unsere koffer zu den gastfamilien weitergeleitet. 13 uhr ind wir mit so kleinen bussen zum ryokan gefahren und habn dort erstmal gezeigt bekommen wie man ordentlich seine schuhe wechselt. nun wurden uns zimmer zugewiesen. ich hatte zusammen mit alicia ein 2er zimmer. das zimmer war , wie im ryokan ueblich,  so schoen mit tatami matten, futon und schiebetueren. nachdem wir kurz unsere sachen abgelegt hatten wurden uns die klos gezeigt.....traditionell japanische. weiter hinten gabs auch noch ein westliches klo. und es wurde und gesagt dass man immer die kloschuhe benutzen soll (als ob wir das nicht wuessten....). danach sind wir zum ion shoppingcenter gefahrn und konnten uns dort ca. 1 1/2 aufhalten. wir waren aber alle viel zu muede um wirklich zu shoppen (konnte beim flug garnich schlafn). habn uns da denn hingesetzt und was gegessen. musste man sich erst son ticket hohln und hat dafuer dann das essen bekommen. hab soba gegessen....lecker. habn uns noch kurz umgekuckt (boaaaah sooooo VIELE manga!) und dann gings zurueck zum ryokan. dort mussten wir zuerst nen test wegen unserem jetzigen japanischstand schreiben. waere fast eingapennt. soooo muede. garnicht konzentrieren kann. dann gab es essen. tempura, reis, misosuppe, tofu,... . wir mussten da so traditianell japanisch knien. *autsch* das ist so schmerzhaft nach ner zeit und i-wann sind dann die beine ganz taub. beim essen wurde uns erklaert wie man was haelt und am besten isst und was man auf keinen fall machen sollte. danach sind wir erstma ins zimmer. irgendwann wurde es mal laut draussen....wir (alicia und ich) sind natuerlich erstmal gucken gegangen xD...da waren dann ein paar japaner die mit den anderen ayusa austauschschueler (und jetzt auch uns^^) zusammen ein foto machen wollten. das war lustig xDD spaeter sind wir duschen gegangen und haben uns dann im yukata auf unserem futon schlafen gelegt ^_^

3.9.08 13:59


 

6.9.08 10:46


6.9.08 10:56


6.9.08 10:59


6.9.08 11:00


6.9.08 11:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung